PALUX Logo

Der neue Guide Michelin 2019 ist erschienen

Ende Februar war es soweit – die neue Ausgabe des deutschen Guide Michelin ist erschienen. Insgesamt wurden wieder 309 Restaurants für ihre Spitzenküche mit mindestens einem Stern ausgezeichnet. Darunter sind auch zahlreiche Sterneköche, die auf Küchentechnik von PALUX vertrauen.

Es gibt viele Bewertungssysteme in der Gastronomie, aber keines ist so bekannt wie der berühmte Michelin-Stern. Dieser ist nach fast 90 Jahren weltweit immer noch die begehrteste Auszeichnung für Köche. Kriterien für die Vergabe der Sterne sind hierbei die konstante Qualität und frische Zutaten, ihre Zubereitung und die Verbindung von Geschmack, Innovation und Individualität sowie die persönliche Note der Gerichte.
Die Bedeutung der Sterne gliedert sich hierbei wie folgt:

  • ein Stern – „Eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!“
  • zwei Sterne – „Eine Spitzenküche – einen Umweg wert!“
  • drei Sterne – „Eine einzigartige Küche – eine Reise wert!“

Mit großer Freude gratulieren wir allen Prämierten – und ganz besonders natürlich den Spitzenköchen und deren Teams, die PALUX-Küchentechnik einsetzen! Unter anderem sind dies:

  • Marktrestaurant in Mittenwald mit Küchenchef Andreas Hillejan
  • Dichterstub'n in Rottach-Egern mit Küchenchef Thomas Kellermann
  • Haus Stemberg in Velbert-Neviges mit den Küchenchefs Sascha & Walter Stemberg
  • Burgrestaurant Staufeneck in Salach mit Küchenchef Rolf Straubinger
  • Bembergs Häuschen auf der Landlust Burg Flamersheim in Euskirchen mit den Küchenchefs Oliver Röder & Maik Neumann
  • Restaurant 360° in Limburg an der Lahn mit Küchenchef Alexander Hohlwein
  • Restaurant Schwarzenstein in Geisenheim mit Küchenchef Nils Henkel
  • Steinheuers Restaurant „Zur Alten Post“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler mit Küchenchef Hans Stefan Steinheuer
  • ZweiSinn Meiers in Nürnberg mit Küchenchef Stefan Meier
  • Restaurant Alexander Herrmann by Tobias Bätz in Wirsberg mit den Küchenchefs Alexander Herrmann & Tobias Bätz
  • Gourmetrestaurant Silberdistel im Sonnenalp Resort in Ofterschwang mit den Küchenchefs Kai Schneller & Carsten Müller
  • Erbprinz in Ettlingen mit dem Küchenchef Ralph Knebel
  • Werners Restaurant auf Schloss Eberstein in Gernsbach mit Küchenchef Bernd Werner
  • Landhaus Feckl in Ehningen mit Küchenchef Franz Feckl
  • Amtskeller im Amtshaus Ailringen in Mulfingen mit Küchenchef Sebastian Wiese
  • Laurentius in Weikersheim mit Küchenchef Jürgen Koch
  • REISERS am Stein in Würzburg mit Küchenchef Bernhard Reiser
  • KUNO 1408 in Würzburg mit Küchenchef Benedikt Faust
  • O'Room im MARC O’POLO STRANDCASINO’ in Heringsdorf mit Küchenchef Tom Wickboldt
  • Petit Amour in Hamburg mit Küchenchef Boris Kasprik
  • Restaurant Maximilian Lorenz in Köln mit dem Küchenchef Maximilian Lorenz
  • Waidwerk im Romantik Hotel Gasthaus Rottner in Nürnberg mit Küchenchef Valentin Rottner

Von der Planung bis zur

Inbetriebnahme: Ein Partner!

Von der Planung bis zur

Inbetriebnahme: Ein Partner!

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Ok

Auf den PALUX-Webseiten verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten und damit Ihnen als Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie uns zur Erfassung der statistischen Daten der Webseitennutzung sowie zur Analyse, wie wir unser Webseitenangebot weiter verbessern können.

Wenngleich Cookies nur dann datenschutzrechtlich relevant sind, wenn in Ihnen personenbezogene Daten gespeichert werden, stehen manche Internet-Nutzer diesen kleinen Datenpaketen grundsätzlich skeptisch gegenüber. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass Sie sich auch selbst gegen das Ablegen von Cookies auf Ihrem Computer schützen bzw. die Inhalte von Cookies einsehen können. Aktuelle Browser stellen Ihnen hierzu verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihres Browsers näher informieren können. Stellen Sie beispielsweise Ihren Internet-Browser einfach so ein, dass er alle Cookies automatisch blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass bei Deaktivierung von Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich genutzt werden können.

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.