PALUX Logo

Zeitversetzte Produktion Workshop

Wer die vielfältigen Herausforderungen der Gastronomie künftig besser meistern möchte, setzt auf optimierte Prozesse mit dem PALUX-Konzept der zeitversetzten Produktion.

Damit können Sie Teile Ihres Menüs in ruhigen Zeiten ganz entspannt vorproduzieren und in Zeiten hoher Auslastung stressfrei vitalisieren und schnell servieren. Neben moderner Küchentechnik heißen die Erfolgsfaktoren dabei: vorbereiten, schnellkühlen, sicher lagern und anschließend punktgenau vitalisieren.

Das innovative und effiziente PALUX-Konzept unterstützt Profiköche ebenfalls bei der Einhaltung von hygienischen Standards gemäß den HACCP-Vorgaben. Vor allem in betriebswirtschaftlicher Hinsicht profitieren Küchenchefs von der zeitversetzten Produktion: Durch optimierte Prozesse ist die Herstellung von Speisen unabhängig davon möglich, wann sie portioniert und zubereitet werden.

In diesem zweitägigen Praxisseminar zeigen Ihnen unsere Anwendungsberater, wie Sie in Ihrer Küche mit dem PALUX-Konzept der zeitversetzten Produktion künftig Zeit sparen und gleichzeitig die Speisenqualität verbessern.

Seminarschwerpunkte, unter anderem:

  • Stressfrei Kochen in Zeiten des Fachkräftemangels
  • Entspanntes Vor- und Zubereiten mit den modernen Multifunktionsgeräten von PALUX
  • Thermische Geräte besser auslasten
  • Produktivität leicht gemacht: Küchenabläufe perfekt organisieren
  • Vitalisieren mit dem PALUX Touch 'n' Steam
  • Schnelles und schonendes Kühlen oder Frosten mit PALUX Schockfroster BC
  • Logistische Herausforderungen meistern
  • Zeitversetzte Produktionsmethoden – vom Frühstücksbuffet bis zum mehrgängigen Menü am Abend
  • Wirtschaftlich kochen dank wöchentlicher und monatlicher Produktionsplanung
  • Die richtige und sichere Lagerung mit PALUX GreenVAC®
  • Qualitätssicherung und HACCP-Protokollierung

Teilnahmegebühr: 800,00 €