PALUX Logo

PALUX Topline Induktionsherd
Kochen und Braten

  • Induktion ist dank des effektiven und hohen Wirkungsgrades eine sehr wirtschaftliche Beheizungstechnik.
  • Noch mehr Leistung und Flexibilität in der Anwendung gegenüber der herkömmlichen Rundspulentechnik durch vollflächige Anordnung der Induktionsspulen und bis zu 4 leistungsstarke Kochfelder.
  • Höchste Produktivität und Zeitersparnis, da keine Aufheizzeiten und kürzeste Ankochzeiten: Der Induktionsherd kann besonders schnell und effektiv genutzt werden; dadurch kann der Output erheblich gesteigert und die Kapazität in der Küche erhöht werden.
  • Flächeninduktion zur optimalen Ausnutzung der Kochfläche, ideal besonders auch beim Einsatz mit mehreren kleinen Töpfen - optimal für das à-la-carte Geschäft und die Vorproduktion geeignet.
  • Flächenbündiges, fugenloses Kochfeld aus hochwertiger Glaskeramik für besonders leichtes Handling des Kochgeschirrs und einfachste Reinigung.
  • Deutlich geringerer Energieverbrauch und sofortige Betriebsbereitschaft, keine Aufheizzeiten aufgrund elektronischer Topferkennung - ideal im Stoßgeschäft.
  • Beste Arbeitsbedingungen und angenehmes Raumklima durch geringe thermische Belastung der Küche.
  • Stufenlose Temperaturregelung für die problemlose, punktgenaue Zubereitung auch empfindlicher Speisen.
  • Keine Einbrenngefahr, da nur eine minimale Restwärme auf der Kochstelle bleibt.

 

Von der Planung bis zur

Inbetriebnahme: Ein Partner!

Von der Planung bis zur

Inbetriebnahme: Ein Partner!